Wissenschaft/Forschung

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Ich habe mir für die veranstaltungsfreie Zeit überlegt, den Text Übergänge am Rand der Welt. Anthropologische Konstanten in den Galtür-Interviews zur Verfügung zu stellen. Man kann ihn als Anregung für eigene Untersuchungen (Diplomarbeit, Fallstudie etc.) bzw. auch als Einführung in die Ethik lesen. Publiziert wurde er in: Rieken, B. (Hg.): Wie bewältigt man das Unfassbare. Interdisziplinäre Zugänge am Beispiel der Lawinenkatastrophe von Galtür (Münster 2015).
Gerhard Burda

Text zum Download - hier anklicken!

 

Hier finden Sie die e-Journale,welche von der ÖGAP seit 2007 veröffentlicht wurden, zum Nachlesen: https://www.cgjung.at/institut/e-journal

 

Unterkategorien